Apple Mac mini (LATE 2020)


Bald erhältlich M1 Chip, 8 GB -16 GB RAM, 512 GB - 2 TB SSD, Silber

962,93 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

bald lieferbar

Arbeitsspeicher:

Kapazität:

  • 733329
  • MGNT3D/A
Kleine Schale. Schneller Kern. Der Apple M1 Chip bringt unseren vielseitigsten... mehr
Produktinformationen "Apple Mac mini (LATE 2020)"

Kleine Schale. Schneller Kern.


Der Apple M1 Chip bringt unseren vielseitigsten Desktop-Computer in eine neue Dimension. Mit bis zu 3x schnellerer CPU Leistung. Bis zu 6x schnellerer Grafik. Und unserer fortschrittlichsten Neural Engine für bis zu 15x schnelleres maschinelles Lernen. So ist man bereit, auf dem Mac mini mit Geschwindigkeit und Power zu arbeiten, zu spielen und kreativ zu sein, die man sich nicht vorstellen kann.

M1 Chip. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung.


Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz ist der M1 nicht der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level.

8‑Core CPU Mega Power, mini Format.

Der M1 gibt dem Mac mini unglaubliche Geschwindigkeit und Power. Die 8‑Core CPU liefert eine bis zu 3x schnellere Verarbeitungsleistung als die vorherige Generation – alles im gleichen ikonischen quadratischen Design mit 19.7 cm Seitenlänge.

Deine Augen kriegen den Mund nicht mehr zu.


Die 8‑Core GPU im M1 Chip ist der fortschrittlichste Grafikprozessor, den wir je entwickelt haben. Und sie bringt die weltweit schnellste integrierte Grafik bei einem Personal Computer in den Mac mini, für eine unglaubliche 6x höhere Grafikperformance. Das ist unfassbar viel Power – in einem ultrakompakten Gehäuse.

16‑Core Neural Engine. Das Genie hinter allem.


Maschinelles Lernen (ML) bringt enorme Geschwindigkeit und Automatisierung für Aufgaben wie Videoanalysen, Stimmerkennung, Bildverarbeitung und mehr. Und der M1 Chip kommt mit einer 16‑Core Neural Engine und der ganzen Palette an ML Technologien, mit denen der Mac mini eine unglaub­liche ML Performance liefern kann.

Die Power von macOS Big Sur und M1.


macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungsstarke Updates für Apps. Ein beeindruckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungsstärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschrittlichsten Hardware.

Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit


Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktionsschneller zu machen. Der Mac mini wacht beinahe sofort aus dem Ruhezustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durchblättern oder Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen.

Die größte App-Sammlung aller Zeiten


Nutze leistungsstarke Apps, die für den M1 entwickelt wurden. All deine vorhandenen Apps funktionieren mit Rosetta 2 auch weiterhin. Und zum ersten Mal kann man iPhone und iPad Apps direkt in macOS Big Sur öffnen. So hat man Zugriff auf die größte Sammlung von Apps, die es je für den Mac gab.

Kompaktes Design


Durch die integrierten Technologien auf dem M1 Chip lässt der Mac mini Computer hinter sich, die um ein Vielfaches größer sind – und braucht für anspruchsvolle Aufgaben bis zu 60 % weniger Energie als die vorherige Generation.

Gemeinsamer Arbeitsspeicher


Da muss nur einer RAM. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemeinsamen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeitsspeicher mit hoher Bandbreite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig.

SSD Speicher


Der Mac mini hat einen Flash Speicher bis zu 2 TB SSD18 für alle Foto- und Videomediatheken, Dateien und Apps. Und mit Geschwindigkeiten von bis zu 3.4 GB/s19 starten und laden Apps und Dateien sofort.

Vielseitigkeit. Passt überall rein. Haut jede Menge raus.


Mit seiner kompakten Größe, der unglaublichen Performance und den vielen Anschlüssen ist der Mac mini perfekt für die unterschiedlichsten Aufgaben. Und mit dem leistungsstarken M1 Chip in einem Gehäuse von gerade einmal 19.7 cm Seitenlänge weiß man nie, ob nicht vielleicht ein Mac mini hinter etwas steckt.

Konnektivität und Erweiterung


Verbinde das Angenehme mit dem Nützlichen und Nützlichen und Nützlichen.
Mit zwei ultra­schnellen Thunderbolt / USB 4 Anschlüssen, zwei USB‑A Anschlüssen, HDMI 2.0, WLAN 6 und Gigabit Ethernet ist der Mac mini für alles bereit.

Thunderbolt / USB 4


Übertrage Daten mit bis zu 40 Gbit/s. Versorge externe Geräte mit Strom und lade sie. Schließe ein externes Display bis zu 6K an – und ein zweites über HDMI 2.0 mit bis zu 4K.

WLAN 6


Zum ersten Mal gibt es WLAN 6 beim Mac mini und es liefert insgesamt eine bessere Performance und einen Datendurchsatz von bis zu 1.2 Gbit/s – für blitzschnelle Datenübertragungen oder Backups auf Time Machine.

Weiterführende Links zu "Apple Mac mini (LATE 2020)"
Apple Mac mini (2020) Apple Mac mini (2020)
ab 1.178,17 €
Apple MacBook Pro 16" Apple MacBook Pro 16"
ab 2.525,71 €
Apple MacBook Pro 16" Apple MacBook Pro 16"
ab 2.993,61 €
Apple TV 4K Apple TV 4K
ab 182,34 €
Sie benötigen Hilfe bei der Anwendung der Geräte oder Ideen für digitale Unterrichtskonzepte?
Schauen Sie bei unseren technischen und pädagogischen Schulungen vorbei.
Bei weiteren Fragen
kontaktieren Sie uns
gerne hier:

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei regelmäßig Informationen zu unseren Produktneuheiten und Angeboten.